Die Vorteile Deines Kickstart Online Shops

Wenn wir alle eins aus dem turbulenten Jahr 2020 gelernt haben, dann die Relevanz einer Online Präsenz. Anbieter mit Online-Shop waren die klaren Gewinner in der Krise, denn sie konnten ohne überhastete Entscheidungen und viel Stress ihr Geschäft weiter betreiben. Darum möchten wir jedem einen eigenen Online-Shop ans Herz legen, denn die Vorteile gehen über die Krisenzeit hinaus. Besonders mit unserem Kickstart Angebot, das einen schnellen und unkomplizierten Einstieg ermöglicht.

Schnellstart

Die Konzeption von Online-Shops ist unser Tagesgeschäft, darum sind wir in den Abläufen schnell und geübt. Sobald der Shop steht, können die Verkäufe losgehen.

SKORlicious Beratung

Du weißt nicht, wo du anfangen sollst und wie ein Online-Shop erstellt wird? Dafür gibt es uns! Wir beraten dich gern mit allen Erkenntnissen aus unserer Zeit bei web.SKOR und nehmen auch garantiert kein Blatt vor den Mund.

Skalierbar

Sichere dir deine Flexibilität mit deinem eigenen Online-Shop. Je nach Anforderung kannst du deinen Online-Shop erweitern um noch höhere Umsätze zu erzielen.

Für Kick-Starter

ab 45€

pro Monat
an verschiedene Dienstleister (s.FAQ)

1,5%

Umsatzbeteiligung an Shopware

600€ Einrichtungsgebühr an uns

  • Shopware 6 Cloud Shop Advanced
  • Standard Shopware 6 Design angepasst an Euer CD
  • Auswahl aus über 20 Zahlungsarten
  • Individuelle Versandoptionen
  • Einbindung eines cookiefreien Analysedienstes

Für Raketen-Starter

ab 230€

pro Monat
an verschiedene Dienstleister (s.FAQ)

0,5%

Umsatzbeteiligung an Shopware

600€ Einrichtungsgebühr an uns

  • Shopware 6 Cloud Shop Professional
  • Premium Shopware 6 Theme angepasst an Euer CD
  • Auswahl aus über 20 Zahlungsarten
  • Individuelle Versandoptionen
  • Einbindung eines cookiefreien Analysedienstes
  • Optionale Integration in den Markplatz für regionale Einkäufe Locamo
  • Optionale Integration des Versanddienstleisters Sendcloud für noch einfacheren Versand

Häufig gestellte Fragen

Wird deine Frage nicht beantwortet? Dann Klicke oben rechts auf "Kontakt" - Wir beraten dich gerne zu deinem Online-Shop!

Die Umsatzbeteiligung, die ihr bei der Shopware Cloud an den Systemhersteller zahlen müssen, mag auf lange Sicht abschreckend erscheinen. Aber da können wir Euch beruhigen, denn gerade für den Start ist die Shopware Cloud ein schneller und günstiger Einstieg. Und wenn ihr innerhalb eines Jahres beispielsweise so viel Umsatz mit dem Shop macht, dass Euch die Umsatzbeteiligung langsam weh tut, können wir den Shop aus der Cloud extrahieren und auf Eurem eigenen Server platzieren. Dafür müsst ihr mit monatlichen Kosten von ca 30-60 Euro für den Hostingservice rechnen, aber spart Euch dafür die Umsatzbeteiligung.

Das Kick-Start Paket setzt sich aus folgenden, geschätzten Kosten an Drittanbieter zusammen:

  • Rechtstexte AGB, Impressum, Widerruf, Datenschutzerklärung: 9,90€ / Monat
  • Eine .de Domain: 1,50€ / Monat
  • Shopware Cloud – das Shopsystem inklusive Hosting: 29,00€ / Monat

Zusätzlich gibt es umsatzabhängige Gebühren:

Und natürlich die Einrichtungsgebühr, die ihr an uns entrichtet:

  • einmalig 600€ an web.SKOR für die Einrichtung und Konfiguration des Shops

Das Raketenstart Paket setzt sich aus folgenden, geschätzten Kosten an Drittanbieter zusammen:

  • Rechtstexte AGB, Impressum, Widerruf, Datenschutzerklärung: 9,90€ /  Monat
  • Eine .de Domain: 1,50€ / Monat
  • Shopware Cloud – das Shopsystem inklusive Hosting: 199,00€ / Monat
  • Ein Shopware Theme als Designvorlage: 19-29,00€ / Monat
  • Einbindung in den Marktplatz für den Stationären Handel: 19€ / Monat (optional)
  • Einbindung von Sendcloud als Versandmanagement-System: 45€ / Monat (optional)

Zusätzlich gibt es im Raketenstart Paket umsatzabhängige Gebühren:

Und natürlich auch hier die Einrichtungsgebühr, die ihr an uns entrichtet:

  • einmalig 600€ an web.SKOR für die Einrichtung und Konfiguration des Shops

Bitte beachtet, dass wir hier nicht nur das Budget berechnen, dass ihr für uns bereithalten müsst. Oftmals wird nämlich vergessen, dass ein Online Shop nicht nur erstellt werden muss, sondern noch viele weitere Themen dazukommen, wie eben die Zahlungsmethoden, Rechtstexte und so weiter. Deswegen listen wir Euch hier alles auf, was ein Online Shop erfahrungsgemäß mindestens benötigt. Die Preise der Hersteller haben wir im Januar 2021 eingeholt, die können sich natürlich ein wenig ändern. Zusätzlich kann es natürlich sein, dass ihr spezielle Anforderungen an den Shop habt, die zugekauft werden müssen. Aber: Keine Angst, fragt einfach nach! Auf Wunsch schicken wir Euch Links zu Preislisten gerne durch.

Wir

  • helfen Euch die nötigen Accounts zu erstellen
  • erstellen den Cloud Shop
  • verbinden Eure Domain
  • verbinden Mollie als Zahlungsdienst
  • richten wir auf Wunsch die Zahlung per Vorkasse oder Rechnung ein
  • passen das Shopware Design oder Theme an Euer Corporate Design an (Farben, Schriften, Logo)
  • konfigurieren die Versandkosten nach Euren Wünschen
  • stellen Euch ein kleines Schulungsvideo zur Verfügung, wie ihr Produkte einpflegt

Nein, wir kassieren nur die 600€ Einrichtungsgebühr. Alles andere, alle Verträge mit Herstellern laufen direkt auf Euch. Warum? Weil ihr dann selbst den besten Überblick habt und auch, wenn wir Euch so lange betreuen wollen wie es auch nur geht, finden wir es wichtig, dass ihr zu jederzeit unabhängig von uns bleibt.

Grundsätzlich erstmal nein. Den Updateservice übernimmt Shopware selbst in dem Cloud Angebot. Falls Iir euch nach einer Weile für neue Features interessiert, könnt ihr aber gerne auf uns zukommen.

Jetzt Kick-Starter oder Raketen-Starter Angebot anfragen

Nutze dieses einmalige Angebot. Uns liegt viel daran, den stationären Handel für schwere Zeiten zu stärken und ihm eine Zukunft zu ermöglichen. Darum stellen wir alle Preise transparent für Dich dar. Erzähle uns jetzt direkt von deinem Online-Shop-Wunsch.