Von Agenturführung und ungeplanten Verlobungs-Verkündungen

Seit über 1,5 Monaten haben wir uns bei web.SKOR schon nicht mehr gesehen und trotzdem steht unsere Agentur noch auf zwei soliden Beinen. Wie wir das machen? Naja gar nicht so anders, als davor.

Wie so ziemlich jedes andere Unternehmen sind auch wir von den Änderungen der Corona-Zeit betroffen. Da wir aber bislang eh schon alles digital eingerichtet und die Agentur remote geführt haben, müssen wir aktuell gar nicht so viel umstellen.

Trotz allem mussten wir feststellen: Auch Routiniers wie uns passieren schräge Sachen im Home Office.

Reinhören – amüsieren – Mehr hören!