Von grünen Webseiten und wie Du bei deiner Ökobilanz SKORst

Einen möglichst grünen Lebensstil streben ja viele von uns an. Plastik und Müll reduzieren, mehr mit dem Fahrrad oder öffentlich fahren, Energiesparlampen etc. ist eigentlich schon Standard geworden. Warum wir darüber jetzt eine Podcast-Folge aufnehmen? Na, weil in der Offline-Welt der Umweltschutz nicht endet! Es gibt ganz tolle Möglichkeiten, wie man auch digital etwas für die Umwelt tun kann und genau das möchten wir euch in diesem Purzelbaum vorstellen.

Grüne Webseiten – So leicht kannst online etwas für die Umwelt tun

Wir verraten dir ganz einfache Tipps, wie du deine Webseite anpassen kannst, keine Abstriche an der Qualität machen musst und auch ohne weitere Kosten. Außerdem lernst du bei uns, wie du deine Seite im Bezug auf deinen CO2 Wert überprüfen kannst und wie viele Bäume es benötigt, um diesen CO2 Wert wieder auszugleichen.

Hör am Besten gleich rein oder – wenn du eher die Leseratte bist – kannst du auch in unserem Blogbeitrag über Grüne Webseiten mehr zu dem Thema erfahren.

 

Links aus der Podcast-Folge:

Websitecarbon

Surfgreen